Vienna House Dornbirn

Vienna House Dornbirn

In meinem letzten Beitrag habe ich euch von meinem abenteuerlustigen Wochenende in Dornbirn erzählt. Zu einem entspannten Weekend Getaway gehört neben einer wunderschönen Region, natürlich auch die perfekte Unterkunft.

Vienna House Dornbirn – Martinspark Hotel

Versteckt in einer kleinen Seitengasse in Dornbirn, findet man das Vienna House Dornbirn Martinspark Hotel. Es ist das erste Architektur-Hotel in Österreich und jetzt schon mein neues Lieblingshotel!  Ich habe mich während meines Wochenendes in Vorarlberg nicht nur in die Landschaft verliebt, sondern auch in das wundervolle Vienna House Hotel.  Service, Zimmer und vor allem das Essen waren on point und ich habe mich einfach pudelwohl gefühlt!

Was mir im Vienna House Dornbirn Martinspark Hotel besonders gut gefallen hat 

Das Badezimmer: Bilder sagen mehr als tausend Worte, oder? Das Zimmer im Vienna House war wunderbar groß (für mich alleine sogar etwas zu groß). Es gab einen gemütlichen Schreibtisch, an dem ich arbeiten konnte und das Badezimmer war mein absolutes Highlight! Anstelle eines Balkons haben die Zimmer einen wunderbaren Blick auf ein mit Blumen und Pflanzen bewachsenes Dach (auf das man natürlich auch herausspazieren kann). Einfach schön!


Das Essen
: Das Frühstück im Vienna House war sehr gut, doch das leckere Abendessen im Restaurant ist mir sehr im Gedächtnis geblieben. Die Köche haben ein wunderbares Dinner gezaubert! Unter dem Namen „Im Ersten“ lädt das neue Speisenangebot im Stil eines Naschmarkts zum Probieren und Kennenlernen ein und reflektiert das Prinzip des Wiener Naschmarkts. Die Gerichte reichen vom klassischen Wienerschnitzel oder mediterranen Köstlichkeiten, wie „Pan con Serrano“, über arabische Einflüsse, wie Humus oder Dattel Couscous, bis hin zu Burgern und hausgemachtem Pulled Pork. 
Besonders gut hat mir gefallen, dass auch für unsere zwei veganen Mädels immer etwas leckeres zu Essen dabei war! 

Der Service: Das Personal war immer sehr zuvorkommend und sehr höfflich. Im Vorgarten des Hotels gibt es eine kleine Sommerbar und der Barkeeper hat ein paar tolle Cocktails für uns gezaubert!

Die Kunst: Kunst am Bau ist uns allen ein Begriff – doch dieses Hotel bringt das ganze Konzept auf ein neues Level. Die außergewöhnliche Architektur, der gezielte Einsatz hochwertiger Materialien und die Integration zeitgenössischer Kunst verleihen dem Hotel einen ganz besonderen Stil. Bereits beim Eintreten ins Hotel ist man fasziniert von den außergewöhnlichen Installationen! 

*vielen Dank an das Vienna House Dornbirn Martinspark Hotel

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.