the skirt part I

the skirt part I

Somehow the leather skirt became my favorite item for this fall. Maybe because it’s the perfect basic item, made of a great fabric or maybe because I never get bored to combine it . Mix & matching, layering are just some possibilities but also big advantages of the leather skirt. Having a basic like this at home makes every outfit quite easy to handle.  While I was wearing this particular leather skirt the other day a thought crossed my mind: Why shouldn’t I share this obsession with you guys and post a little leather diary? 

Part I: 

An daytime-approriate outfit. I combined the skirt with a cosy black long-sleeve shirt and a fun burgundy collar (this one is a DIY). I styled the look with my beloved booties. Last but not least add some Chanel lipstick and your done. The outfit is so simple, so comfortable and so me!
Der Lederrock ist zu meinem liebsten Stück für den Herbst geworden. Vielleicht liegt es daran, dass er einfach die perfekte Basis für jedes Outfit und man ihn mit allem kombinieren kann. Er ist perfekt und ist mein persönliches must have für den Herbst. Aus diesem Grund habe ich mir überlegt ein kleines Tagebuch mit ein paar Outfits bzw. Kombinationsmöglichkeiten zu veröffentlichen.

Teil I: Ein alltagstaugliches „all black“ Outfit.  Den Rock habe ich „herbstgerecht“ mit einem flauschigen Pulli kombiniert. Um etwas Farbe ins Spiel zu bringen habe ich meinen Peter Pan Kragen hinzugefügt (in burgundrot, welch ein Zufall :D). Um das ganze abzurunden trage ich meine geliebten Booties und etwas Chanel auf den Lippen! Fertig ist Oufit Nummero Uno.


The „leather“ count in this post is on a new level, don’t you think? ;D
JUMPER SIMILAR here AND here
SKIRT  SIMILAR here HERE here
BOOTS here

Hast Du das schon gelesen?

7 Comments

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.