Pumpkin Spice Latte Rezept

Pumpkin Spice Latte Rezept

Ich bin ein unglaublicher Kürbisfan und der Pumpkin Spice Latte von Starbucks gehört zu meinen absoluten Lieblingsgetränken. Ich freue mich immer in den Coffeeshops meines Vertrauens zu gehen und den Kaffee mit diesem Gewürz zu trinken. Nicht jeder hat einen Starbucks um die Ecke und so ein Dauerkonsum von Pumpkin Spice Latte kann auch schnell ins Geld gehen. Daher habe ich mich selbst an einem Rezept versucht. Ich finde der homemade Pumpkin Spice ist wirklich toll gelungen und schmeckt besser wie das Original. Viel Spaß beim Nachmachen und Genießen!

Selbstgemachter Pumpkin Spice Latte_DSC0267

Für den Pumkin Spice Latte braucht ihr: (4-6 Tassen)

1 mittelgroßen essbaren Kürbis (Hokkaido, Butternuss oder Kabocha)
1 EL Butter
100 ml Wasser
2 TL Vanillezucker
100 ml geschäumte Milch
2 Tassen Espresso

Für das Pumpkin Spice Gewürz benötigt ihr: 

1 TL gemahlenen Ingwer
2 TL Zimt
1 TL gemahlenen Muskat
1 TL gemahlenen Piment
1 TL gemahlene Nelken

Die Zubereitung des Pumpkin Spice Latte dauert ca 30 Minuten und erfolgt in drei kleinen Schritten:

Das Kürbispüree:

Zunächst bereiten wir das Kürbispüree vor. Das könnt ihr nicht nur für den Latte benutzen, sondern auch für Suppen oder Soßen. Gekühlt hält sich das Püree eine Woche im Kühlschrank, lässt sich aber auch hervorragend einfrieren.

Putzt den Kürbis und entkernt diesen. Stückelt ihn in kleine Spalten, gebt die Butter darüber und gebt ihn auf ein Backblech. Nun backt ihr den Kürbis ca 10-20 Minuten bei mittlerer Hitze. Sobald der Kürbis gar ist, könnt ihr die Schale ganz einfach entfernen. Nun püriert ihr das Fruchtfleisch mit eurem Mixer. Für den Pumpkin Spice Latte benötigen wir ca ein volles Glas an Kürbispüree. Den Rest könnt ihr einfrieren und ein anderes Mal wieder verwenden.

Die Pumpkin Spice Gewürzmischung:

Das Pumpkin Spice Mischung besteht aus den typischen winterlichen Gewürzen. Ihr nehmt den Zimt, Ingwer, Muskat, Piment und Nelken und vermischt diese gründlich. Die Gewürzmischung gibt es auch fertig zu kaufen, lässt sich aber auch einfach selbst machen. Ihr könnt die Mischung auch für andere Kürbisrezepte benutzen und sie schmeckt auch toll im Kuchen.

Der Pumpkin Spice Sirup:

Für den Sirup braucht ihr das Kürbispüree, den Vanillezucker, das Wasser und einen EL des Pumpkin Spice Gewürzes. Gebt die Zutaten in einen Topf und kocht diese unter ständigem Rühren kurz auf. Nach knapp 5 Minuten erhaltet ihr einen leckeren Sirup. 

Nun gebt ihr eure aufgeschäumte Milch in die vorbereiteten Tassen. Gebt den Espresso sowie 2 Teelöffel des Pumkin Spice Sirups hinzu. Ihr könnt das leckere Getränk auch noch mit etwas Zimt garnieren. Fertig ist der Pumpkin Spice Latte. So lecker! 


_DSC0214_DSC0228_DSC0234_DSC0222

_DSC0244_DSC0261_DSC0258 Homemade Pumpkin Spice Latte Rezept Homemade Pumpkin Spice Latte Rezept

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.