Spring Thoughts

Spring Thoughts

Die Tage werden nun endlich länger und es wird wieder etwas wärmer. In Wien fangen schon die ersten Blumen zu blühen an. Mit dem schönen Wetter kommen die Frühlingsgefühle. Bei mir schleicht sich sicher aber langsam auch das Fernweh ein. Viel zu gerne denke ich an den letzten Kurztrip nach Como zurück. Beim Durchstöbern meiner Fotos habe ich dieses Bild gefunden. Ich musste etwas schmunzeln, denn der gestreifte Pullover von Esprit hat sich zu meinem Urlaubs-Go-To-Shirt gemausert. Ich glaube er hat mich auf meinen letzten acht oder neun Reisen begleitet, was ihn eindeutig zu einem Essential macht. Aber wie meine Mama schon gesagt hat: „Streifen und Leo kommen nie aus der Mode“. Die Qualität ist wirklich hervorragend, denn im Urlaub gehe ich nicht gerade vorbildlich mit meiner Kleidung um. Dieser Pulli hat bis jetzt alles mitgemacht. 
 
Pullover – Esprit
Tasche – Coccinelle (ähnlich hier)
Uhr – Festina
Sonnenbrille – Le Specs
 

 

Hast Du das schon gelesen?

1 Comment

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.