Beauty: Summer Essentials

Beauty: Summer Essentials

Vor ein paar Monaten habe ich mir das „How to look the best at everything“ Kit von Benefit gekauft. Ich wollte damals unbedingt den Primer (hier habe ich schon einmal über den Primer berichtet) ausprobieren und habe mich bei dem Kit doch glatt in die Foundation verliebt. Die „Hello Flawless“ Foundation hat eine unglaublich leichte Textur und man hat das Gefühl einen Hauch von nichts auf der Haut zu tragen. Sie lässt sich mit der Hand oder dem Pinsel sehr gut in die Haut einarbeiten. Obwohl die Foundation einen sehr hohen Lichtschutzfaktor hat (SPF 25), hat sie eher ein mattes Finish. Ich finde dieses Makeup ist perfekt für den Sommer geeignet, denn die Foundation zieht schnell ein und man hat nicht das Gefühl „dick“ Schminke im Gesicht zu tragen. Die Deckkraft ist dennoch top. Außerdem finde ich es extrem praktisch, dass sie einen hohen Lichtschutzfaktor beinhaltet, welcher nochmal einen extra Schutz vor der Sonne bietet. 

 NYXPowder Blush – Desert Rose

Ich bin einmal durch meine Blush-Sammlung gegangen und habe mir überlegt, welches Blush ich am liebsten im Sommer trage. Ein bestimmtes Rouge auszuwählen, ist mir gar nicht so leicht gefallen, wie man vielleicht denken mag. Im Sommer trage ich eigentlich am liebsten ein Creme Rouge, denn ich finde die cremige Konsistenz verbindet sich viel besser mit der Haut als ein pudriges Blush. Es gibt natürlich Ausnahmen und  zu dieser gehört der NYC Blush in der Farbe Desert Rose. Es handelt sich hier zwar um ein Rouge auf Puder Basis, trotzdem verbindet es sich mit der Haut und der Foundation wie ein Cremeblush. Es ist quasi unmöglich zu viel auf dem Gesicht zu haben, denn die Farbabgabe ist sehr dezent. Ich kann die Blushes von NYX allgemein sehr empfehlen.

 Victoria’s Secret Body Mist

Die Body Mists genau wie die Parfums von Victoria Secret sind momentan wohl in aller Munde und DIE DÜFTE für den Sommer. Vor allem „Pure Seduction“ erlebt gerade eine richtige Hype Welle.  Ich bin im Victoria Secret Store natürlich auch nicht um die Düfte herumgekommen und habe mir einen ganzen Jahresvorrat an Body Mists zugelegt. Ja, sie riechen alle wirklich toll! Mein Liebling ist „Love Rush“. Das Spray hat eine ganz fabelhafte Vanille Note und geht eher in die orientalische Richtung. Es ist eher ein süßer Duft, welcher aber trotzdem sehr leicht wirkt. Allgemein finde ich Body Mists oder Body Sprays viel angenehmer für den Sommer als Parfums. Sie fühlen sich nicht so schwer auf der Haut an und man hat nicht das Gefühl „zu dick aufzutragen“ weil der Duft so intensiv wie bei einem Parfum ist. Viele Body Sprays haben den Nachteil, schnell klebrig zu werden und auf der Haut zu pappen. Bei den Victoria Secret Produkten ist dies ganz und gar nicht der Fall. Man kann sie am ganzen Körper verwenden ohne, dass sie einen unangenehmen Film auf der Haut hinterlassen.

OPI Nail Lacquer „Your a Pisa Work“

Ein Sommer ohne pinke Nägel ist für mich kein Sommer! Der pinke Nagellack von OPI ist ein absoluter Liebling und nachdem ich es geschafft habe ein ganzes Fläschchen leer zu machen, habe ich prompt einen  neuen Lack nachbestellt. Der Nagellack hält mit zwei Schichten locker eine Woche und habe ich schon erwähnt, dass er pink ist?  

Hast Du das schon gelesen?

8 Comments

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.