RECIPE: SMOOTHIE LOVE

RECIPE: SMOOTHIE LOVE

Es gibt wohl in der Früh keinen hektischeren Menschen wie
mich. Prinzipiell stelle ich meinen Wecker jeden Tag auf eine humane Zeit, in
der alles was am Morgen erledigt werden muss, auch geschafft wird. Wäre da
nicht dieser böse innere Schweinehund, der mich dazu zwingt meinen Wecker
mindestens zweimal auf Snooze zu stellen  um dann voller Panik aufzustehen und in Hektik
auszubrechen.  Selbst mein Mr. Rigth
meint, ich würde die Wohnung morgens fluchtartig verlassen:D 
Jedoch erst wenn ich aus dem Haus bin, fällt mir dann auf,
dass mein Magen zu knurren anfängt und ich es wieder mal nicht geschafft habe
etwas zu frühstücken (immerhin die wichtigste Mahlzeit am Tag, right?!).

Aber zum Glück ist das nun vorbei. Ich mag vielleicht etwas
spät dran sein mit dem Trend (sollte es jemals einer gewesen sein) aber ich
habe Frühstückssmoothies für mich entdeckt. Ich habe mir bei Ottoversand einen fancy Mixer bestellt
(der hier von Kenwood ist übrigens spitze),  der mir das Leben am Morgen erleichtert  und sogar ein Chaot wie ich hat nun keine Ausrede
mehr fürs nicht Frühstücken.  

Haferflocken, Obst wie Bananen und Erdbeeren, Sojamilch (ich
mische gerne noch Kokosflocken dazu) und fertig ist das gesunde Frühstück to
GO.

Ich bin zwar immer
noch ein Hektiker und verlasse die Wohnung immer noch fluchtartig, aber
wenigstens mit einem leckeren Smoothie in der Hand ;D

Viel Spaß beim Nachmachen!

 

Hast Du das schon gelesen?

5 Comments

  • 5 Jahren ago

    wahnsinnig schöne Fotos machst du 🙂 gefällt mir SEHR gut 🙂

  • 5 Jahren ago

    ohgott sieht das lecker aus 🙂 ich steh ja sowieso auf smoothies also mach ich den definitiv mal nach!

  • 5 Jahren ago

    Ich bin in der Früh auch so jemand, der sich etwas schwer tut aus dem Bett bzw. in Schwung zu kommen… das ist oftmals gar nicht so leicht. Noch dazu bin ich nicht die beste Frühstückerin, es fällt mir oft wirklich schwer was runterzukriegen.

    Das ist aber auch ein passender Spitzname. Würde auf mich und meine Füße auch ganz gut passen. 😉

  • 5 Jahren ago

    Mhhhmm *wasser im Mund zsm lauf*
    Das sieht sooo lecker aus und werde ich die Tage mal nachmachen :).

    Lg Nathalie
    http://chaos-n-beauty.blogspot.de/

  • 5 Jahren ago

    Das ist klasse, dass du es durchgezogen hast.
    Ich bin da ehrlich gesagt genauso wie du. Ich schlafe lieber, als dafür zu sorgen, dass ich morgens genügend esse und dann merke ich das, wenn ich an der Uni bin.
    Der Smoothie sieht auch noch wirklich lecker und gesund aus. Ich finds spitze 🙂

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.