FASHION, OUTFITS

Outfit: Easy Look zwischen den Feiertagen

Hello Marta Lifestyle Blog aus Wien

Weihnachten ist im Fluge vergangen und nach dieser festlichen Zeit trage ich am liebsten einen easy Look, der mich entspannt durch die Tage bis Silvester bringt. 

Ich genieße die Tage bis Silvester gerade in Salzburg bei der Familie von meinem Mister und wir lassen es uns einfach rundum gut gehen. Zu so einem Erholungsurlaub mit Snowboarden und vielen Besuchen in der Therme gehört für mich auch ein easy Look zwischen den Feiertagen.

Easy Look zwischen den Feiertagen

Ihr kennt mich! Ich mag leichte Outfits mit einem Mix aus elegant und schlicht einfach am liebsten. So gerne ich neue Trends ausprobiere, so gerne sehe ich auch in meinen Schrank und habe gleich ein Teil mit „Gemütlichkeitsfaktor“ zur Hand.
Zu solchen All Time Favorites gehört sicherlich dieses Blusenkleid, das ich unglaublich gerne trage. Bisher hatte ich es immer nur im Sommer an (hier könnt ihr den Sommerlook mit Blusenkleid finden), doch irgendwie hatte mich die Lust auf eine neue Kombination gepackt. Also habe ich das Blusenkleid ganz easy mit einer passenden längeren Jacke mit Stehkragen, einer dicken Strumpfhose und passenden Stiefeln kombiniert. Da in Salzburg gerade ganz wunderbar die Sonne scheint aber es doch ein bisschen kalt ist, trage ich noch meine Lieblingsdaunenjacke dazu.

Kleider im Winter kombinieren

Ich finde wir haben alle so wunderschöne Kleider in unseren Schränken und tragen sie viel zu selten – meistens nur an warmen Tagen und im Sommer. Kombiniert man seine Lieblingsteile aber mit coolen Pieces, so kann man diese ganz toll im Winter tragen. Ein Kleid mit dünnen Trägern lässt sich zum Beispiel ganz gut mit einem Rollkragenpullover kombinieren. Ein Kleid mit Spitzensaum sieht auch super aus, wenn es unter einem längeren Pullover hervorspitzt. Shopt man online, so wie ich, ist der Kleiderkauf besonders einfach gestaltet. In den Rubriken der Kleiderkategorie lässt sich nach Farbe, Länge, Material und auch Anlass filtern. So könnt ihr in euren Schrank nach Basics suchen und das passende Kleid im Onlinestore ganz einfach finden und passend kombinieren. Da wird der Kleiderkauf richtig leicht gemacht!

Die richtigen Accessoires zum Kleid

Ich habe letzte Woche einmal meinen Schrank durchgesehen und festgestellt, dass ich wohl ein recht großes Fabel für kleine Taschen haben muss. Ich habe so viele Mini-Bags angesammelt, dass ich bald einen ganz eigenen Beitrag dazu verfassen werde. Aber der eigentliche Punkt auf den ich hier hinaus will ist folgender. Kleine Handtaschen sind tolle Accessoires für Winterkleider. Sie lassen sich fast schon wie ein kleines Schmuckstück tragen – am besten cross body und machen so auch einen super easy Look interessant.

In diesem Look trage ich:
weißes Blusenkleid
schwarzer Samtmantel 
schwarze Lederstiefel
Minibag

2 Comments

  • Reply Esra 27. Dezember 2017 at 15:03

    Dein Outfit ist toll, ich mag es auch, verschiedene Schichten zu tragen 🙂

    Liebe Grüße, Esra
    https://lovelylines.de/

  • Reply thekontemporarygmailcom 27. Dezember 2017 at 16:09

    Das ist wirklich ein schönes entspanntes Outfit, das perfekt in diese „Zwischenzeit“ passt. Besonders die Minibag gefällt mir besonders gut, sie ist ein toller Hingucker.
    ♡Kristina
    TheKontemporary

  • Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.