EVENTS

Das perfekte Blogger Dinner

Die letzte Woche durfte ich an einem sehr lustigen und spannenden Projekt teilnehmen – dem perfekten Blogger Dinner. Wer mir bereits fleißig auf Instagram folgt, konnte in meinen Storys bereits so einige Eindrücke von unserem Projekt erhaschen. Im heutigen Beitrag möchte ich euch alles über unser perfektes Blogger Dinner erzählen und natürlich auch den Gewinner verraten! 

Das perfekte Blogger Dinner

 

Trixi, Natascha, Sonia, Bettina und ich hatten schon lange die Idee gehabt eine gemeinsame Reihe am Blog zu starten, die sich ums Thema Schlemmen dreht. Wir sind alle große Fans von leckerem Essen und auch große Fans vom perfekten Dinner auf VOX . Wie ihr euch nun denken könnt, war hier auch kurzerhand schon die Idee geboren, ein gemeinsames Dinner zu veranstalten.

 

Der Ablauf vom perfekten Blogger Dinner

In der letzten Woche haben wir uns abwechselnd bei einer der teilnehmenden Mädels Zuhause getroffen und wurden bekocht. Die Aufgabe war bei allen gleich: ein drei Gänge Menü vorzubereiten und der Host des Abends zu sein. Am Ende des jeweiligen Abends wurde das Menü, das Ambiente und das Foodstyling von den Gästen bewertet.

In meinem Beitrag berichte ich heute über das große perfekte Blogger Finale bei Trixi.

Bei Trixi findet ihr den Beitrag über den wilden Abend bei Sonia, 
bei Sonia lest ihr über das außergewöhnliche Menü von Natascha,
i
n Nataschas Blogbeitrag könnt ihr vom coolen Abend bei Bettina nachlesen und
b
ei Bettina gibt es dann den Beitrag zu dem Abend bei mir!

 

Das Finale bei Trixi von Amiga Princess

Den letzten Abend und das große Finale des perfekten Blogger Dinners haben wir in der Casa Amiga Princess verbringen dürfen. Begrüßt wurden wir nicht nur mit einem leckeren Apparativ,sondern auch von ihrem süßen Hund Knut samt Kellnerfliege!

Der Abend stand unter dem Motto „Happy Lifestyle“. Als Vorspeise servierte und Trixi neben guter Laune einen bunten Salat mit Beeren. Als Hauptgang gab es Lachs auf Kokosreis und dazu ein tolles Mangosalsa. Abschließend hat uns Trixi mit selbst gemachten Süßkartoffel Brownies als Dessert überrascht. Jeder Gang beinhaltete Zutaten, die nachweislich glücklich machen sollen. Wir sind nach dem Abend nicht nur satt sondern auch sehr happy nach Hause spaziert.  

Wer hat das perfekte Blogger Dinner gewonnen?

Das Letzte kommt bekanntlich zum Schluss und so hat uns Trixi mit ihrem Menü beim Finale wirklich überzeugt und bei der finalen Auslosung gewonnen! Trixi hat den Sieg wirklich verdient, denn nicht nur was das Essen ein kleiner Traum, auch ihr Hund Knut hat als Kellner alles gegeben und uns allen den Abend versüßt! Ich darf mich übrigens über den zweiten Platz freuen, mit dem ich superglücklich bin!

Mir hat das Kochen unglaublich viel Spaß gemacht, vor allem da ich durch meinen Job nicht mehr so oft dazu komme. Dazu waren alle Abende mit den Mädels sehr lustig und ich habe sie richtig ins Herz geschlossen. Wenn ihr gerne wissen wollt, was mein Menü war, dann schaut bei Bettina von Bohos & Bombs vorbei.

Die gesamte Woche hat riesen Spaß gemacht und ein großes Danke an das Team von Hofer, die unser Projekt mit ihren frischen Zutaten tatkräftig unterstützt haben.

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.