LIVING

Interiror: Muji for Beauties

Mir läuft es wirklich richtig kalt den Rücken herunter wenn ich an die Zeit zurückdenke, als ich mich noch in meinem dunklen Bad fertig machen musste. Es war damals ein echter Akrobatik Akt sich eine Frisur zu flechten und dabei in den Spiegel zu sehen. Oder einen Lippenstift in einer meiner tausenden kleinen Boxen zu suchen. Zum Glück sind dieses Tage nun vorbei. Dank Muji bin ich perfekt organisiert. Alles ist an seinem Platz, es kommt zu keine Verrenkungen mehr und für perfektes Make Up gibt es nicht besseres als Tageslicht!  

3 Comments

  • Reply Laiyin 2. Mai 2014 at 15:43

    Muji bietet wirklich tolle Organisations-Möglichkeiten! 🙂

    Liebe Grüße aus München, L

    THE STYLE CIRCUS

  • Reply Zara Louisa 3. Mai 2014 at 10:55

    Wow ! Wunderschön !
    ich liebe deinen Blog und das Design wie hast du das gemacht ?
    xoxo, bbfoxy

    http://bb-foxy.blogspot.de/

  • Reply christine polz 3. Mai 2014 at 14:26

    Ich bin ein wenig verwöhnt was unser Bad angeht, da wir schon immer gutes Licht und Spiegel etc. hatten. Schön hell halt. Da sind echt viele Bäder für mich ein Gräul und ich wüsste immer gar nicht, wie ich da das mit dem Flechten usw. hinkriegen würde. 😉

  • Kommentar verfassen